15. bis 18. Februar 2017: Die ‘Erlebniswelt VEGAN’ mit buntem Programm auf der BIOFACH 2017

 

Be vegan! Das VEBU Logo weist in die Zukunft: Die Zukunft isst pflanzlich.

Der VEBU ist Deutschlands größte Interessenvertretung zur vegetarisch-veganen Ernährung und Lebensweise.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Logo: (c) VEBU

Nürnberg – Auch in diesem Jahr gestaltet der VEBU gemeinsam mit der NürnbergMesse GmbH die ‘Erlebniswelt VEGAN’, eine Ausstellungsfläche speziell für den veganen Lebensstil. Sie findet vom 15. bis 18. Februar 2017 im Rahmen der 28. BIOFACH, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel und den Bio-Markt, statt. Auf einer Fläche von rund 500 Quadratmetern können die Besuchern die ganze Bandbreite an Produkten rund um die pflanzliche Lebensweise erleben.

“Interessierte kommen bei der ‘Erlebniswelt VEGAN’ mit Veggie-Unternehmen und Organisationen in Kontakt. Das ist eine gute Möglichkeit für Expertengespräche und B2B-Networking. In den letzten Jahren fand das Konzept bei den Besuchern großen Anklang”, so Sebastian Joy, VEBU-Geschäftsführung.

Kochshows, Vorträge und Fachdiskussionen

Zum Rahmenprogramm der ‘Erlebniswelt VEGAN’ gehören Kochshows mit den Stars der veganen Kochszene, Live-Verköstigungen und Fachvorträge. “Diese machen die ‘Erlebniswelt VEGAN’ kulinarisch und informativ zu einem lohnenswerten Ziel während des Messebesuchs”, so Joy weiter. Mit Sophia Hoffmann, Björn Moschinski und Sebastian Copien stehen allein am Mittwoch drei renommierte vegane Köche auf der Bühne. Ein Highlight am Donnerstag ist die Gesprächsrunde zum Thema vegane Kinderernährung mit Ernährungsberater Niko Rittenau, Unternehmerin Natacha Neumann, Kochbuchautorin und Botschafterin der Aktion Pflanzen-Power Stina Spiegelberg sowie Ökotrophologin Julia Schneider vom VEBU.

Silke Hellemann, VEBU-Gastro/Events, beweist in ihrer Barista-Show, dass Kaffee und Pflanzenmilch ein perfektes Duo bilden. Marketa Schellenberg und Niko Rittenau stellen vegane Fischalternativen vor. In der Koschshow ‘Geht nicht gibt’s nicht – Pflanzliche Käseküche’ von Anna-Lena Klapp können die Besucher nicht nur leckeren pflanzlichen Käse verkosten, sondern auch erfahren, wie Pizza, Lasagne und Co. ganz ohne Tierprodukte gelingen. Der VEBU präsentiert im Rahmen der ‘Erlebniswelt VEGAN’ seine Marken VEBU-Gastro, das Qualitätssiegel V-Label und VEBU-Business als Angebot für die Fachbesucher.

Was: ‘Erlebniswelt VEGAN’ im Rahmen der BIOFACH 2017
Wann: 15. bis 18. Februar 2017, 9.00 –18.00 Uhr und 9.00 –17.00 Uhr (am 18.2.17)
Wo: Halle 6 Stand 6-400, Messezentrum Nürnberg
Informationen und Tickets:https://www.biofach.de/de/besucher/tickets/ticketshop

Das Programm der ‘Erlebniswelt VEGAN’ finden Sie hier:
https://www.biofach.de/de/events/2/erlebniswelt-vegan/19079

 

 

 

 

 

Quelle: VEBU

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.