Erfolgreiche Premiere der ‚veggie & frei von‘ in Stuttgart

Be vegan!

Roh – vegan – glutenfrei.                                                                                                                                                                               Fotocredit: (c) Messe Stuttgart

Stuttgart: Am Sonntag ging in Stuttgart die erste ‚veggie & frei von‘ zu Ende. Der VEBU (Vegetarierbund Deutschland) war als ideeller Träger der Messe vor Ort und informierte die Gäste rund um die vegan-vegetarische Lebensweise. Insgesamt besuchten von Freitag bis Sonntag über 100.000 Menschen den Stuttgarter Messeherbst.

Auf der ersten ‚veggie & frei von‘ konnten die Besucher vom 20. bis 22. November erleben, wie vielfältig sich die Veggie-Lebensart darstellt. Neben den Kochshows gab es Diskussionsrunden, Vorträge und Signierstunden. Bei insgesamt 135 Ausstellern konnten die Gäste innovative Produkte verkosten und günstige Messeangebote nutzen. Die Aussteller luden dazu ein, neben vegetarischen und pflanzlichen Lebensmitteln, auch lederfreie Schuhe, Kleidung aus veganen Materialien und tierleidfrei hergestellte Kosmetik auszuprobieren.

Döner und Schlagsahne – alles rein pflanzlich

„Die angebotenen süßen und herzhaften Leckereien zeigten, dass jedes bekannte Gericht auch pflanzlich zubereitet werden kann. Vom Döner bis zur Schlagsahne konnten sich die Besucher davon überzeugen, dass guter Geschmack keine tierischen Zutaten braucht. Davon zeigten sich viele Gäste, die vorher vielleicht noch nicht so viel mit dem Thema zu tun hatten, tief beeindruckt“, so Sebastian Joy, Geschäftsführer des VEBU.

Ganz nah bei den Stars der veganen Küche  

„Die Besucher flanierten durch die Messehalle der ‚veggie & frei von‘ und waren neugierig auf die ausgestellten Produkte. Bei zahlreichen Signierstunden kamen die Messebesucher den Stars der veganen Küche ganz nah“, erläutert Joy. Björn Moschinski nahm sich nach seiner Kochshow viel Zeit für Fragen und gemeinsame Erinnerungsfotos mit seinen Fans. Sophia Hoffmann erklärte ihre persönliche Herangehensweise an die vegane Küche und signierte ebenfalls ihr Kochbuch für das Publikum.

Weihnachtsstimmung mit Schnee und Muffins  

Passend zum ersten Schnee im Raum Stuttgart, wurde es am Sonntag weihnachtlich auf der ‚veggie & frei von‘. Buchautorin Nicole Just zauberte köstliche Weihnachtsmuffins für die Zuschauer der Backshow. Laura Schneider moderierte das Bühnenprogramm. An allen drei Tagen holten sich die Besucher Inspiration für Geschenkideen an den Messeständen.
Am VEBU Stand wurden Fragen zur veganen Lebensweise beantwortet. „Wir konnten viele interessante Gespräche führen und Menschen über die Veggie-Lebensart informieren. Die zahlreichen Angebote des VEBU eignen sich dabei sowohl für Neueinsteiger, als auch für langjährig vegan lebende Menschen“, so Joy abschließend.

 

 

 

Quelle: VEBU


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.