Frühling: meine Frühlingsboten

Nachbars Garten.

Nachbars Garten.

Das Fenster steht seit ein paar Tagen fast ganztägig offen. Sonnenseite. Der Frühling ist nah. Die Vögel zwitschern auch schon viel früher am Morgen. Laut und lebendig. Hier und da blühen Krokusse und Narzissen und die ersten zart-grünen Blätter zeigen sich an Büschen. Die Weidenkätzchen „warten“ auf die ersten Bienen.

 „Mein Blumenmeer“

Blumensaatmischung "Bienenweide"

Blumensaatmischung „Bienenweide“

Ich habe für meinen Mikrogarten (Blumenkästen) eine Blühpflanzenmischung gekauft. „Bienenweide“. Empfohlener Monat zur Einsaat ist der Mai. Ich werde aber noch in dieser Woche einsäen. Meine Sehnsucht nach Sonne, nach Wärme und nach blühenden Pflanzen will es so.

 

 

 

Keimglas aus dem Winterschlaf geweckt

Keimglas mit Saatmischung

Keimglas mit Saatmischung

Ich experimentiere jetzt schon seit einer Woche mit dem neuen Vitamix 500 Pro: Suppen, Säfte, Aufstriche. Alles Rohkost. Gerade habe ich dazu mein gutes altes Keimglas rausgekramt. Das war sozusagen im Winterschlaf. Für den Wiederanfang habe ich mir eine Saatmischung mit: Mungo, Linsen, Radieschen, Rettich und Senfsamen besorgt. So ein Keimglas ist eine feine Sache. Es ist ganz einfach und soooo gesund – und schmeckt soooo lecker. Ich esse die Keime gerne im Salat, oder werde sie auch zu Suppen etc. mit in den Mixer geben. Go vegan!

 

Ich bitte euch um ein „like“ auf meiner FB Seite.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.