Meatout 2014: Mach mit!

Go vegan!

Go vegan!

Das Jahr 2013 geht zu Ende.  Jetzt ist ein gute Zeit, schon Mal in das neue „veggy“ Jahr 2014 zu schauen. Ein ganz wichtiger Termin ist dabei für alle Aktiven und besonders auch für die, die es werden wollen: Meatout.

Meatout, das heißt: weltweite Aktionstage vom 20. März bis zum 23. März 2014.
Meatout wird in Deutschland unterstützt von verschiedenen Organisationen: VEBU (Vegetarierbund Deutschland), ARIWA (Animal Right Watch), Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, BVL (Bund für vegane Lebensweise) und Peta.
Es ist ganz einfach mit einer eigenen Aktion dabei mitzumachen. Das wirklich einfachste ist wohl, mit ein paar FreundInnen zusammen Informationsmaterial zu verteilen*. Das Material dazu kannst Du über die Meatout-Webseite bestellen. Ansonsten überlegst Du Dir eine vegetarische oder besser noch vegane Aktion, mit der Du Menschen errreichst, die damit bisher wenig oder gar nichts zu tun hatten. Okay, je öffentlicher Deine Aktion ist, je besser. Du kannst ja auf den Meatout-Webseiten schauen und Dich inspirieren lassen. Benutze Deine Phanatsie. Wenn Du eine Aktionsidee hast, planst Du sie und was ganz wichtig ist: Du meldest sie über die Webseite „www.meatout.de“ an. Das ist einmal wichtig, damit auch Interessierte und andere Teilnehmer sehen können, wie erfolgreich „Meatout“ ist und davon noch mehr motiviert werden. Zum anderen: die Presse liebt natürlich einfach zugängliche Informationen und wenn im nächsten Jahr bundesweit zum ersten Mal über 100 Aktionen stattfinden, wird die Berichterstattung – die bisher immer schon recht gut gewesen ist, noch intensiver sein.
Die „Meatout“ Webseite für das Jahr 2014 wird Anfang nächsten Jahres freigeschaltet. Noch ist die Seite von 2013 online unter www.meatout.de zugänglich. Dort findest Du viele Informationen über „meatout“ selbst und über die diesjährigen Aktionen.
Meatout kommt aus Amerika und wurde dort 1985 das erste Mal organisiert. Mittlerweile gibt es jedes Jahr am Aktionswochenende im März Aktionen auf der ganzen Welt.

Bericht über Meatout 2013 auf der VEBU Webseite
Meatout 2013 international report
Meatout in Deutschland
Meatout Organisation in den USA

* Bitte denkt daran, dass Eure Aktion ggf. beim Ordnungsamt angemeldet werden muss. Das geht aber selber ganz einfach.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.