Mit 2.120 Teilnehmern ist die NURMI-Study, Europas größte Laufstudie, am 1. Februar mit STEP 2 in die „heiße Phase“ gegangen

Go vegan!

Die NURMI Study wird von wichtigen Partnern unterstützt.                                                                                                                                                           Quelle: (c) „adventure V“/THE NURMI STUDY

Nach nur 4 Monaten seit dem Start der NURMI-Study am 01. Oktober 2014 sind nun über 2.120 Teilnehmer am 01. Februar 2015 zur NURMI-Hauptstudie mit STEP 2 gestartet. Die Vorbereitungen für den Start der NURMI-Hauptstudie liefen bereits seit November 2014 (Meeting, Berlin) auf Hochtouren. 

STEP 2 läuft bis zum 28. Februar 2015, STEP 3 folgt dann am 1. März 2015 und geht bis zum 31. Dezember.

Wichtig!

Alle Phasen (STEP 1 bis STEP 3) laufen bis 31. Dezember 2015 und können bis einschließlich 31. 12. 2015 „nachgeholt“ werden!
Z.B.: wenn man erst im Sommer 2015 davon erfährt oder verletzungsbedingt erst ab Herbst oder gar Winter 2015 wieder „wettkampffähig“ ist. 

Alle Infos zur NURMI-Hauptstudie mit STEP 2 und STEP 3 finden Sie auf der NURMI-Website unter: http://www.nurmi-study.com/ablauf/ 

NURMI – Be part of it!

Daher laden wir alle Läufer ab Halbmarathon-Distanz (jedes Leistungsniveau) herzlich ein, an der wohl bedeutendsten Studie für die Laufsport-Bewegung teilzunehmen, um gemeinsam etwas Großes zu vollbringen.

Hilf dabei die Marke von 10.000 zu knacken und gib den NURMI-Gedanken – so oft als möglich, wo auch immer Du bist und was immer Du auch tust – an so viele Laufbegeisterte als nur irgend möglich weiter, indem Du von NURMI erzählst und weiter empfiehlst.

Also: Mach mit und sei dabei!

Mit Deiner Teilnahme an der NURMI-Hauptstudie leistest Du als Proband in STEP 2 einen wichtigen Beitrag für Deinen Sport – den Laufsport!

Nähere Infos und Details unter: http://www.nurmi-study.com/ und folge uns auf Social Media.

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.