Premiere im Rahmen der Grünen Woche: Auf der V Delicious Show den Veggie-Lifestyle entdecken

Go vegan!

Messen im Bereich „Food“ folgen immer mehr dem Trend zur pflanzlichen Ernährung.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Fotocredit: (c) v-p.de

Am zweiten Wochenende der Internationalen Grünen Woche Berlin (IGW) 2015 bietet die Messe eine Innovation. Erstmals können sich Besucher bei der V Delicious Show vom 23. bis 25. Januar 2015 umfassend über den Veggie-Lifestyle informieren. Mehr als 30 Aussteller bieten den Gästen der V Delicious Show eine bunte Vielfalt an Speisen, Getränken sowie kulinarischer Unterhaltung.

Wichtige Händler, Restaurants, Erzeuger handgefertigter Produkte und große Marken aus dem Veggie-Segment sind hier vertreten. „Wir freuen uns, dass auch auf der Internationalen Grünen Woche der Trend einer pflanzlichen Ernährung angekommen ist. In Deutschland leben derzeit 7,8 Millionen Vegetarier, von ihnen leben 900.000 Menschen vegan. Es war höchste Zeit, dass auch in der Bundeshauptstadt ein entsprechendes Format die Grüne Woche ergänzt“, sagt Sebastian Zösch, Geschäftsführer des VEBU.

Handgemachte Delikatessen und vegane Mode

Die Besucher haben die Möglichkeit, die Hersteller der Produkte persönlich zu treffen und handgemachte Delikatessen zu genießen. Darüber hinaus wird nachhaltige, tierleidfreie Mode präsentiert. Die V Delicious Show findet im Rahmen der IGW am gleichen Ort, dem Messegelände Berlin, statt. Veranstaltet wird die Messe von f2f events, die das Format bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in Liverpool und London etabliert hat. Die V Delicious Show richtet sich an alle Besucher der Grünen Woche, die den Veggie-Lifestyle kennenlernen und sich von der Produktvielfalt ein Bild machen möchten.

Vorträge und Kochshows ergänzen das Messeprogramm

Ein umfangreiches Rahmenprogramm bietet Vorträge und Kochshows. Am Freitag bringt der Geschäftsführer des VEBU, Sebastian Zösch, dem Publikum seine Vision einer vegetarisch-veganen Zukunft in einer Präsentation näher. Die US-amerikanische Sozialpsychologin Dr. Melanie Joy hält am Samstag einen Vortrag, in dem sie die Frage ihres gleichnamigen Buches „Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen“ beantwortet.

Was: V Delicious Show (im Rahmen der Internationalen Grünen Woche Berlin 2015)
Wann: 23. bis 25. Januar 2015 (am zweiten Wochenende der IGW)
Wo: Messegelände Berlin
Info: www.v-delicious.de
Ticketinfo: Das Ticket für die V Delicious Show gilt zusätzlich für den Besuch der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2015. Das Ticket der IGW gilt ebenfalls für den Besuch der V Delicious Show.
Veranstalter: Die V Delicious Show – im Rahmen der Internationalen Grünen Woche Berlin 2015 – wird veranstaltet von der f2f events Ltd. (Großbritannien) und unterstützt durch den VEBU (Vegetarierbund Deutschland).
Tickets: www.v-delicious.de

Vorträge

Freitag, 23. Januar 2015
13.50 – 14.25 Uhr, Perspektive Veggie – Die Zukunft isst pflanzlich
Sebastian Zösch, Geschäftsführung, Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU)

Samstag, 24. Januar 2015
13.50 – 14.25 Uhr, Why we love dogs, eat pigs and wear cows
Dr. Melanie Joy, President and Founder, Carnism Awareness & Action Network