„Vegan Love Story“. Viel mehr als nur ein Kochbuch: eine kulinarische Liebesgeschichte

Go vegan!

Vegan in aller Munde.
                  Quelle Cover: (c) AT Verlag

Die vegane Küche ist in den letzten Jahren zu einem weltweiten Trend in der Ernäh-rung geworden. Veganes Essen begeistert heute vor allem auch die jüngere Gene-ration. Rolf Hiltl und die Gebrüder Frei geben in ihrem Buch „Vegan Love Story“ 80 ihrer beliebtesten veganen Rezepte preis. Das sind teilweise lange gehütete Geheimrezepturen. Eine kuli-narische Liebesgeschichte für mehr Ge-nuss in der veganen Küche.

Hiltl, das moderne und gleichzeitig älteste vegetarische Restaurant der Welt, und tibits ist das vitale Familienunternehmen der Brüder Christian, Daniel und Reto Frei. Zusammen mit Rolf Hiltl stehen sie für Kompetenz in innovativer vegetarischer und veganer Küche. Die beiden erfolgreichen Partner haben für „Vegan Love Story“ ihr ganzes Können in die Waagschale gelegt.

Alle Rezepte in diesem Buch sind einfach zuhause nachkochbar und versprechen höchstes Essvergnügen, auch für Teilzeitveganer. Das Buch enthält außerdem viel Wissenswertes über die wichtigsten Produkte in der veganen Küche und ihre optimale Zubereitung.

Texte : Christian Seiler
Fotos: Juliette Chrétien

Reto Frei / Rolf Hiltl
Vegan Love Story

tibits & Hiltl – Das Kochbuch
gebunden, Pappband, 260 Seiten, 200 Farbfotos
49,00 Euro (D) / 50,70 Euro (A)
ISBN 978-3-03800-815-6
AT Verlag, Oktober 2014

Reto Frei ist Mitgründer von tibits zusammen mit seinen Brüdern Daniel und Christian Frei sowie Rolf Hiltl. Vegetarier seit seinem siebten Lebensjahr. Die Leidenschaft fürs Kochen hat er von seiner Mutter in die Wiege gelegt bekommen. Querdenker und Tüftler.www.tibits.ch

Rolf Hiltl führt die Hiltl AG und das älteste vegetarische Restaurant der Welt (seit 1898) in vierter Generation und ist Mitinhaber und Verwaltungsrat der tibits AG. Aus dem »Haus Hiltl« hat er mit seinem Team einen angesagten Ort für gesunden Genuss und vielfältiges Erlebnis gemacht. www.hiltl.ch

(Eine Rezension folgt in Kürze)

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.